Medizintechnik

Sie reden mit Ärzten und Patienten in 40 Sprachen.
Wir sorgen dafür, dass nicht nur die Technik verstanden wird.

In der Medizintechnik bedeuten verschiedene Zielsprachen auch verschiedene Gesundheitssysteme, verschiedene regulatorische Vorgaben, verschiedene Formen vom „Arzt als Unternehmer“ und verschiedene Kulturen. Das alles muss medienübergreifend berücksichtigt werden. Dabei unterstützen wir Sie.

Wir passen unsere Workflows an Ihre an. Dabei stehen Ihre individuellen Vorgaben an die Lokalisation, Dokumentation und Kommunikation Ihrer Produkte und Marken im Mittelpunkt. So werden aus Fachübersetzungen Adaptionen, mit denen Sie die Märkte und Menschen weltweit erreichen.

Unsere Leistungen im Bereich „Print“

  • Vorbereitung/Optimierung der Master-Dokumente und -Inhalte für die Übersetzung
  • Übersetzung und Revision unter Verwendung von Translation-Memory-Technologie
  • Transcreation von Marketing-Inhalten (inhaltlich konforme, kreative Adaption von Claims, Headlines und vollständigen Marketingtexten etc.)
  • Planung/Abwicklung von Reviews durch Produktexperten des Auftraggebers in den Zielmärkten
  • Fremdsprachensatz unter strikter Einhaltung der Unternehmensrichtlinien bis hin zur Druckvorlage
  • Entwicklung/Abwicklung kundenspezifischer Freigabe-Workflows inkl. Management der erforderlichen Dokumentation
  • Bereitstellung eines individuellen Systems für Monitoring und Reporting zu Projektstatus, Qualität und Budget
  • Konformitätserklärungen für die zielsprachlichen Inhalte

Unsere Leistungen im Bereich „Digital“

  • Anbindung von Inhalten aus CMS-, Redaktions-, PIM-, MAM-Systemen etc.
  • Übersetzung und Revision von Marketinginhalten und technischen Inhalten unter Verwendung von Translation-Memory-Technologie
  • Übersetzung/Lokalisierung von Software-Produkten (HMI, UI, Web-Applikationen, Apps etc.)
  • Übersetzung/Lokalisierung von digitalen Medien wie Videos, E-Learnings und Social-Media-Inhalten
  • Bereitstellung eines individuellen Systems für Monitoring und Reporting zu Projektstatus, Qualität und Budget
  • Konformitätserklärungen für die zielsprachlichen Inhalte

Qualitätsmanagement
Fortlaufend Qualität auf hohem Niveau.

  • Zertifizierung nach ISO 17100
  • Darüberhinausgehendes Qualitätsmanagement,
    orientiert an Anforderungen von MDD, MDR, IVDR & Co.
  • Kenntnis und Unterstützung der Anforderungen der ISO 13485
  • Bereitstellung von Konformitätserklärungen/Dokumentation
  • Unterstützung von Kunden-Audits
  • Versicherungsschutz für Personen- und Vermögensschäden gemäß Anforderung

Spezielle Leistungen im Bereich Medizintechnik

  • für Gebrauchsanleitungen (IFUs) und Handbücher:
    UI-Workflow
  • für Marketing-Content:
    Länderreviews (Prozesse, Tools, Steuerung)
  • für Dokumente (Broschüren, GAs/IFUs, Handbücher):
    Update-Workflows, die Zeit und Budget sparen
  • Video-Lokalisierung
  • Lokalisierung von E-Learnings
  • Sprach- & Terminologie-Management
  • Aufbau und Pflege von Terminologiedatenbanken- (Terminologiearbeit)
  • Erstellung bzw. Unterstützung bei der Erstellung von Corporate Language Manuals und Styleguides
  • Tools für unternehmensweiten Zugriff auf Terminologie
Whitepaper

Freigabeprozesse und Länderreviews

Viele unserer Kunden sind in ihren Unternehmen angehalten, bei der Erstellung von Dokumenten mehr oder weniger komplexe Freigabeprozesse zu befolgen. Regulatorische Anforderung kann beispielsweise sein, dass Marketingmaterialien eine dokumentierte inhaltliche Freigabe erfordern, bevor sie verwendet werden dürfen (basierend auf eigenen QM-Systemen oder aufgrund von übergeordneten Richtlinien).
Das beginnt natürlich schon im Ausgangsdokument: eine oder mehrere verantwortliche Personen geben das Dokument frei, bevor es übersetzt wird. Zu diesem Zeitpunkt ist der Inhalt also…

Weiterlesen …